KOSTENLOSER VERSAND AB 25€ - 100% ZUFRIEDENHEIT KOSTENLOSER VERSAND AB 25€ - 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE
Maltodextrin Haare Volumen

Maltodextrin: Ein natürlicher Wirkstoff für spürbar mehr Volumen im Haar

Maltodextrin ist in vielen Produkten des täglichen Konsums enthalten und natürlichen Ursprungs. Insbesondere im Sport- und Fitnessbereich ist dieser Stoff den meisten Menschen ein Begriff. Das Kohlenhydratgemisch ist vor allem als Energielieferant in Sportgetränken sowie als Fettersatz in Diätprodukten bekannt. Doch ist der Verzehr größerer Mengen Maltodextrin tatsächlich sinnvoll und unbedenklich? Worin bestehen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Sorten von Maltodextrin? Gibt es Fälle, in denen der Konsum dieses Sacharids grundsätzlich zu vermeiden ist?

In diesem Magazinbeitrag zeigen wir, aus welchen Bestandteilen sich Maltodextrin zusammensetzt, wofür es hergestellt und eingesetzt wird und für wen sich der Konsum dieses Sacharids eignet oder eben nicht. Außerdem erklären wir, worin sich die verschiedenen Sorten von Maltodextrin unterscheiden und über welche Eigenschaften sie jeweils verfügen. 

TIPP: Wir verwenden Maltodextrin zum Beispiel in unserem veganen Conditioner. Maltodextrin sorgt dabei dafür, dass das Haar leicht kämmbar, geschmeidig, weich und glänzend wird. Das alkohol- und silikonfreie Follicle Treatment versorgt und pflegt die Kopfhaut mit wertvollem Blaubeersamenöl und Vitaminen und sorgt für mehr Haarvolumen direkt über die Kopfhaut.

DAS BEWIRKT MALTODEXTRIN

  1. Maltodextrin ist sowohl in Pflegeprodukten als auch in Lebensmitteln enthalten.
  2. Es ist ein praktischer und gesunder Energielieferant.
  3. Macht das Haar leicht kämmbar, geschmeidig, weich und glänzend und/oder verleiht ihm Volumen, Geschmeidigkeit und Glanz.

Übersicht:

Was ist Maltodextrin?
Wie wird Maltodextrin hergestellt und klassifiziert
Wofür benutzt man Maltodextrin?
Welche Lebensmittel enthalten Maltodextrin
Welche Pflegeprodukte enthalten Maltodextrin
Welche Funktion hat Maltodextrin in Kosmetik
Ist Maltodextrin gesund?
Ist Maltodextrin gefährlich?
Fazit

Was ist Maltodextrin?

Bei Maltodextrin handelt es sich um einen Mehrfachzucker, auch Polysacharid genannt. Dieses Gemisch aus verschiedenen Kohlehydraten wird durch Hydrosyle von Stärke hergestellt. Es besteht aus Monomeren, Dimeren, Oligomeren und Polymeren der Poly-α-Glucose. Die Bezeichnung Maltodextrin basiert auf den Begriffen Maltose und Dextrose. Maltose steht für Maltzucker, wobei es sich um ein Dimer von zwei unterschiedlichen Glucose-Molekülen handelt. Dextrose steht für Traubenzucker, wobei es sich um ein Monomer handelt. Die jeweiligen prozentualen Anteile der verschiedenen Zucker unterscheiden sich dabei je nach Hydrolysegrad. Der Energieghalt von Maltodextrin beträgt 4 Kilokalorien pro Gramm. Maltodextrin ist wasserlöslich und geruchsneutral. Der Geschmack ist leicht süßlich, aber fast neutral. Es wird hauptsächlich in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie verwendet sowie teilweise auch in der Biotechnologie.

Wie wird Maltodextrin hergestellt und klassifiziert

Maltodextrin ist ein pflanzlicher, aber nicht rein natürlicher Stoff. Es wird nämlich erst durch die chemische Bearbeitung von Stärke, der sogenannten Hydrolyse hergestellt. Als Basis für die Produktion von Maltodextrin wird häufig Maisstärke verwendet, teilweise aber auch andere stärkehaltige Lebensmittel, wie beispielsweise Kartoffeln, Getreide oder Reis. Der erste Schritt besteht darin, die Stärke in Wasser zu kochen. Als nächstes werden der kochenden Stärke dann Säuren und Enzyme hinzugegeben. Ziel ist es, die langen Stärkemolekülketten in kürzere Ketten von Glucosemolekülen aufzuspalten, welche anschließend getrocknet werden, sodass ein weißes Pulver übrig bleibt.

Je nachdem, zu welchem Grad die Stärke in einzelne Glucosebausteine abgebaut, also hydrolysiert worden ist, wird das Endprodukt mit einem Dextrose-Äquivalent beschrieben. Würde es sich um Dextrose, also reine Glucose handeln, betrüge der Wert des Dextrose-Äquivalents, welches international mit DE abgekürzt wird, genau 100. Die natürliche Stärke verfügt über einen DE-Wert von 0 bis 3, während der DE-Wert von Maltodextrin zwischen 3 und 19,9 liegt.

Handelsübliches Maltodextrin wird wiederum in Maltodextrin 6, Maltodextrin 12 und Maltodextrin 19 unterschieden. Über die meisten langkettigen Kohlehydrate und den süßesten Geschmack verfügt dabei das Maltodextrin 6. Es erhöht den Blutzuckerspiegel über einen vergleichsweise langen Zeitraum, während dessen es den Konsumenten gleichmäßig mit Energie versorgt, weshalb es besonders beliebt bei Ausdauersportlern ist. Maltodextrin 19 hingegen schmeckt kaum süß und enthält am wenigsten langkettige Kohlehydrate. Es versorgt den Körper relativ schnell, aber dafür nur kurz mit Energie, wodurch es sich besonders für Kraftsport eignet, bei dem es über einen eher kurzen Zeitraum zu starken Belastungen kommt.

Wofür benutzt man Maltodextrin?

Maltodextrin wird in großen Mengen bei der industriellen Herstellung von Lebensmitteln verwendet, beispielsweise als Füllstoff und Streckmittel sowie als Verdickungsmittel für flüssige oder cremige Fertigspeisen und Instantprodukte. Auch als Stabilisator und Konservierungsmittel wird mitunter Maltodextrin eingesetzt, um die Haltbarkeit von Lebensmitteln zu verlängern. In Diätprodukten ist es außerdem als Fettersatz enthalten. Außerdem dient Maltodextrin auch als Trägerstoff für bestimmte Aromen, zum Beispiel in Gewürzen, sowie entgegengesetzt wiederum auch für den Ausgleich, beziehungsweise die Vermeidung unerwünschter Geschmäcker oder Aromen.

Auf Grund seiner wasserlöslichen Eigenschaft, wird Maltodextrin sowohl in der Fitnessbranche als auch in der Medizin für die Herstellung spezieller Getränke verwendet, mit Hilfe derer dem Körper viele Kalorien zugefügt werden können, ohne dass der Konsument tatsächlich essen muss. So können Sportler gezielt Energie tanken und Menschen, die sich auf Grund von bestimmten Krankheiten nicht normal ernähren können, nehmen dennoch weiterhin Kalorien auf. Teilweise wird Maltodextrin auch Babynahrung beigemischt, um zum Beispiel das allgemeine Wachstum zu fördern oder auch um die osmotische Konzentration im Darm zu regulieren, die bei Säuglingen manchmal gestört ist.

Außerdem wird Maltodextrin für die Herstellung einiger Seifen, Cremes, Shampoos, und anderen Produkten für die Körperpflege verwendet.

In biotechnischen Laboren wird das Kohlehydratgemisch zudem im Rahmen von verschiedenen Fermentierungsprozessen eingesetzt, wo es als Nährstoff für bestimmte Bakterien dient.

Welche Lebensmittel enthalten Maltodextrin

Maltodextrin ist als Verdickungsmittel oder Füllstoff in vielen industriell hergestellten Lebensmitteln enthalten. Häufig wird es auch als Energieträger, Streckmittel oder Trägersubstanz für flüchtige Aromastoffe verwendet. Die im Folgenden aufgelisteten Lebensmittel enthalten Maltodextrin:

  • Milchprodukte wie Käse, Sahne, Joghurt und Butter
  • Margarine
  • Majonäse, Salatdressings sowie die meisten Instant- und Fertigsoßen
  • Dicke oder cremige Suppen
  • Verarbeitete Fleisch- und Wurstwaren
  • Instantdesserts wie Pudding und Cremes
  • Brei und andere Babynahrung
  • Brot, Brötchen und Kuchen
  • Süßigkeiten
  • Künstliche Süßstoffe
  • Müsli und Müsliregel
  • Sportgetränke und spezielle Nahrung für Sportler
  • Bier
  • Kaffe
  • Medizinische Flüssignahrung
  • Manche Gewürze und Pasten

Welche Pflegeprodukte enthalten Maltodextrin

Maltodextrin wird hauptsächlich in Form von Lebensmitteln konsumiert, es kann jedoch auch in folgenden Pflegeprodukten enthalten sein:

  • Feuchtigkeit spendende Tages- und Nachtcremes
  • Augencremes
  • Verschiedene Seren, zum Beispiel Rosenserum
  • Sonnencremes
  • Peelings für die Reinigung der Haut
  • Seifen
  • Schampoos
  • Haartönungen

Welche Funktion hat Maltodextrin in Kosmetik

  • Saugfähiges Mittel : Absorbiert Wasser (oder Öl) in gelöster Form oder in feinen Partikeln.
  • Agentenfixierung : Ermöglicht den Zusammenhalt verschiedener kosmetischer Inhaltsstoffe
  • Emulsionsstabilisator : Fördert den Emulgierungsprozess und verbessert die Stabilität und Haltbarkeit der Emulsion
  • Filmbildner : Erzeugt einen kontinuierlichen Film auf Haut, Haar oder Nägeln
  • Haarspülung : Macht das Haar handlich, geschmeidig, weich und glänzend und/oder verleiht ihm Volumen, Leichtigkeit und Glanz
  • Hautpflegemittel : Hält die Haut in gutem Zustand

Ist Maltodextrin gesund?

Das Kohlehydratgemisch Maltodextrin verfügt über einige nützliche Eigenschaften, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken können, weshalb es unter anderem auch in medizinischer sowie Sport- und Babynahrung verwendet wird. Es sorgt für eine geschmeidige, klumpen freie Konsistenz von breiförmigen Lebensmitteln, hemmt die Kristallisation und es ist im Dünndarm leichter verdaulich als manche anderen Sacharide. Sofern das Maltodextrin auf der Basis von Mais oder Kartoffeln hergestellt wurde, enthält es kein Weizen und ist somit von Natur aus glutenfrei und ein geeigneter Kohlenhydratlieferant für Menschen mit Glutenunverträglichkeit.

Teilweise wird Maltodextrin in Diätprodukten und spezieller Nahrung für Sportler auch als Fettersatz benutzt, wobei es jedoch weniger Kalorien hat als richtiges Fett. Da es sowohl lang- als auch kurzkettige Kohlehydrate enthält, bietet es eine Energieversorgung, die bei Sportlern sehr beliebt ist. Ausdauersportler bevorzugen in der Regel Maltodextrin mit dem DE-Wert 6, da dieses viele langkettige Kohlehydrate enthält, welche dem Körper über eine längere Dauer Energie liefern. Währenddessen profitieren Kraftsportler mehr von den kurzkettigen Kohlenhydraten in Maltodextrin mit höheren DE-Werten wie 12 oder 19, da sie für einen schnellen, aber vergleichsweise kurzen Energieschub sorgen.

Maltodextrin verfügt außerdem über die Fähigkeit, die osmotische Konzentration im Darm auszugleichen, die beispielsweise bei Babies und kleinen Kindern manchmal gestört ist. Dies trägt dazu bei, dass die Verdauungsorgane besser mit Flüssigkeit versorgt werden.

Da Maltodextrin wasserlöslich ist, kann man es gut für Getränke und Flüssignahrung verwenden, mit Hilfe derer man dem Körper ausreichend Energie zuführen kann, ohne essen zu müssen. Dies ist sowohl für Sportler als auch für Menschen mit verschiedenen Verdauungs- und anderen Krankheiten von Vorteil.

Ist Maltodextrin gefährlich?

Grundsätzlich ist Maltodextrin ein harmloser Stoff, der hauptsächlich als Lebensmittelzusatzstoff verwendet wird. Der Verzehr kleiner oder üblicher Mengen dieses Sacharids ist bei gesunden Menschen grundsätzlich nicht mit Gefahren verbunden. Es wird jedoch empfohlen, nicht mehr als die Hälfte der Kohlenhydratzufuhr über Maltodextrin zu sichern.

Für Pflegeprodukte ist Maltodextrin aller Voraussicht nach nicht gefährlich und durch die oft nur geringen Mengen auf den aufzutragenden Hautstellen nicht irritierend. Natürlich muss man dies für die eigene Haut selbst ausprobieren.

Da der Konsum von Maltodextrin den Blutzuckerspiegel stark erhöhen kann, sollten insbesondere Diabetiker etwas Vorsicht damit walten lassen, was allerdings auch für andere Kohlehydrate gilt. Außerdem hat Maltodextrin einen Einfluss auf die Zusammensetzung der Bakterien und kann beispielsweise den Wachstum von E-Coli-Bakterien fördern. Ein übermäßiges Wachstum solcher Bakterien begünstigt wiederum die Entstehung von Autoimmunerkrankungen. Deshalb sollten vor allem Menschen, die zu einer Risikogruppe für Autoimmunerkrankungen gehören, keine großen Mengen an Maltodextrin zu sich nehmen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Maltodextrin ein durchaus nützlicher Stoff ist, der für die Durchführung biotechnischer Prozesse gebraucht wird und der sich für die Herstellung verschiedener Pflegeprodukte und Lebensmittel eignet. Das Kohlehydratgemisch kann in Form von Sportnahrung dem Konsumenten sehr viel Energie liefern, wobei ab hängig von der ausgeführten Sportart der jeweilige DE-Wert des Maltodextrins beachtet werden muss. Als Bestandteil von Diätprodukten oder als Zusatzstoff in verschiedenen Lebensmitteln ist Maltodextrin weitestgehend ungefährlich. Einzig Menschen mit gesundheitlicher Einschränkung, etwa in Form von Autoimmunerkrankungen oder Diabetes, beziehungsweise einem besonderen Risiko für die Entwicklung solcher Krankheiten sollten den Verzehr von Produkten, die Maltodextrin enthalten, vorsichtshalber vermeiden.

In der Kosmetik wird es als Stabilisator für die Formel oder als Filmbildner verwendet. Maltodextrin kann die Anti-Aging-Aktivität verbessern, Hautreizungen verringert und allgemein die Haut in einem guten Zustand behalten. In Haaren bewirkt Maltodextrin, dass die Haare leichter kämmbar, geschmeidig und weicher werden sowie mehr Volumen verleiht.

Unsere Pflegeserien

Produkte die andere Kunden lieben

SCHON TAUSENDE KUNDEN SIND ÜBERZEUGT

Bewertung sober

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Außergewöhnlich und klasse.

Bekommen, ausgepackt und sofort getestet; Einfach ein Traum. Ich liebe das Konzept. Super Qualität, eine Creme die genau auf meine Bedürfnisse zugeschnitten ist und dazu sehr ergiebig. Habe schon nach einer Woche erste Verbesserungen gemerkt: Weichere glatte Haut, morgens weniger Knitterfältchen und weniger Pickelchen im Stirnbereich. Danke, werde definitiv wieder bestellen.

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Sichtbarer Erfolg

Mein Hautarzt hat mir geraten, mehr für meine reife Haut zu tun. Über das Internet bin ich auf Sober gestoßen. Seit 2 Monaten benutze ich die Hydra Defence Gesichtscreme. Mit Erfolg! Ich bin sehr zufrieden. Danke!

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Hochwertige Ware

Timeshift Anti-Aging Serum - Ein tolles Produkt zur täglichen Hautpflege. Das Serum hat einen angenehmen Geruch, vielleicht durch den Grünteeextrakt der dort enthalten ist. Ich habe es täglich aufgetragen und es fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Tolles Produkt und gerne wieder..

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Best facewash I have ever used

Risking to sound too overexcited, this is really the best i've tried! My skin feels very soft already after the first use, and the effect never disappoints. Redness has considerably improved; pores, too. Additionally to daily cleaning, once a week i leave it on my skin for some minutes, and i can feel a good but gentle peeling effect. Simply everything is nice about it, including packaging, look, smell etc. One small space for improvement: the dispenser sometimes chokes or gives out very little, but it recovers after another push.

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Begleitet meinen Alltag

Top Produkte zu einem fairen Preis, wenn man Menge und Individualität mit einbezieht. Schön das natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden. Lieferung ging fix, Beratung war super und sehr freundlich. Definitiv empfehlenswert.