VERSANDKOSTENFREI AB 25€ • KAUF AUF RECHNUNG • 14 TAGE RÜCKGABE
Gegen Augenringe: Baue diese Anti-Aging Pflege in deine Tagesroutine ein.

Gegen Augenringe: Baue diese Anti-Aging Pflege in deine Tagesroutine ein.

Kein Mann will so müde aussehen, dass jeder Mensch davon ausgeht, er sei am Limit. Wir Männer wollen das Leben auskosten, gut gelaunt und locker sein – und das soll uns jeder ansehen dürfen! Was dabei nicht hilft, sind Augenringe. Wir zeigen Dir unsere Tipps für eine ideale Tagesroutine, mit der wir für einen frischen Blick sorgen OHNE dunkle Schatten unterhalb der Augen. 

Was Du vorab wissen solltest: Augenringe hängen damit zusammen, wie Du Dich bewegst, ernährst und pflegst sowie mit der Frage, wie viel Ruhe Du Dir gönnst und welche Giftstoffe Du nicht zu Dir nimmst. Soweit nichts Neues. Allerdings wirst Du das Problem kennen, dass Du wie wir im hektischen Alltag zu wenig auf Dich achtest. Was wir also brauchen, ist ein Plan für ein machbares, angenehmes Tagesprogramm, mit dem wir die Augenringe wegmachen. 

In diesem Beitrag stellen wir Dir eine Routine vor, die noch einen weiteren Vorteil hat: Sie beugt nämlich nicht nur Augenringen vor, sondern reduziert auch die Bildung von Tränensäcken; also die geschwollenen Areale unterhalb der Augenpartie. Denn: Indem wir das Bindegewebe unterhalb der Augen stärken, setzen wir den hängenden Taschen ein wirksames Mittel entgegen. Los geht’s!

Bereits am Morgen kannst Du etwas gegen Augenringe tun

Wann stehst Du normalerweise auf? Um sieben oder um acht? Was wäre, wenn Du eine halbe Stunde früher aufstehst (oder eine halbe Stunde später anfängst zu arbeiten) und Deiner Haut und Dir etwas Gutes tust: Etwas Gymnastik am Morgen in Form von einer Runde Joggen im Park nebenan zum Beispiel bringt Deinen Kreislauf in Schwung und hilft in der Frühe perfekt gegen Ringe unter den Augen!

Durch die Bewegung regst Du die Durchblutung im Gewebe an. Wo Du normalerweise Augenringe haben würdest, frischst Du den Bereich auf. Der Grund: Das Blut in den dünnen Gefäßen enthält besonders nach dem Schlaf wenig Sauerstoff. Durch den bewegten Start in den Tag pumpt Dein Körper frisches Blut dorthin und bekämpft eine Quelle der dunklen Schatten.

Wichtiger Pflegetipp: Wenn Du nach dem Sport duschst, solltest Du einen sanften, feuchtigkeitsspendenden Gesichtsreiniger benutzen und anschließend mit einer Feuchtigkeitscreme für Männer (wir empfehlen hierfür eine Kombination der feuchtigkeitsregulierenden Wirkstoffe Hyaluron und Urea) nachpflegen. Schließlich ist ein Mangel an Feuchtigkeit ein weiterer Grund dafür, dass Deine Haut fahl erscheint, Spannkraft verliert und somit eher zu Augenringen und Tränensäcken neigt.

Bei uns im Shop bekommst Du für die Gesichtspflege den sanften Gentle Facial Cleanser und die feuchtigkeitsspendende Hydra Defence Cream. Beides exklusiv für die besonderen Ansprüche männlicher Haut entwickelt!

Vergiss bei und nach dem sportlichen Auftakt nicht, ausreichend zu trinken und gesund zu frühstücken! Durch den Nachschub an Flüssigkeit hydratisierst Du Deinen Körper von innen und sorgst so für eine zusätzlich gute Durchblutung. Beim Frühstück tust Du Dir mit frischem Obst und ballaststoffreicher Kost etwas Gutes. Extra Pluspunkte gibt es für Lebensmittel mit hohem Eisengehalt, denn die sind wichtig für den Sauerstoffanteil im Blut. Verzichten solltest Du dagegen auf fettreiche Kost.

Entspannt auf der Arbeit gegen dunkle Augenringe

Der Vormittag ist für viele die produktivste Zeit auf der Arbeit – und vermutlich besonders bei Dir, wenn mit dem Sportprogramm Dein Gehirn und Deine Leistungsfähigkeit aktiviert hat. Von der guten Laune mal abgesehen!

Unser Tipp: Power Dich auf der Arbeit nicht direkt voll aus, setze Dir sinnvolle Ziele und überlaste Dich nicht unnötig, denn Müdigkeit geht mit Augenringen einher! Das wollen wir vermeiden, stattdessen setzen wir unsere Energiereserven clever ein. Eine Maßnahme gegen Augenringe wäre in dieser Hinsicht, wenn Du Deinen Blick nicht ständig auf den Bildschirm gerichtet hast, sondern ab und zu die Augen auf fernere Gegenstände lenkst, dadurch Deine Muskulatur um die Augen herum benutzt und die Durchblutung stimulierst. Optimalerweise machst Du einmal pro Stunde einen kurzen Gang über den Flur – oder besser noch an der frischen Luft!

Beim Mittag solltest Du – wie beim Frühstück auch – Fette vermeiden und auf Gemüse sowie eisen- und vitaminreiche Kost setzen. Vielleicht hast Du sogar eine Kantine oder nette Restaurants in der Nähe, die Dich mit gutem Essen gegen Augenringe unterstützen? Oder Du hast Dir etwas Entsprechendes selbst mitgebracht?

Wir finden es übrigens alles andere als verwerflich, nach dem Mittagessen eine kurze Pause einzulegen! Es muss ja nicht direkt der vom Suppenkoma ausgelöste Tiefschlaf sein, aber eine Runde durch den Park nebenan ist schon eine erholsame Maßnahme, um dem Körper Ruhe zu geben und die Gelegenheit, sich ein wenig zu regenerieren. Damit entspannst Du nicht nur Dich selbst, sondern auch Deine Augen – und tust mit wenig Aufwand etwas gegen Augenringe.

Gurke am Abend – im Gin Tonic oder auf den Augen?

Ohne die Feierabendzigarette und den Drink mit den Kollegen geht nach der Arbeit nichts? Dann musst Du Dich auch mit Augenringen abfinden. Tabak, Alkohol und sonstige Drogen wirken in etwa so, als würdest Du mit einem dunkelgrauen Filzstift unter Deinen Augen herumkritzeln.

Wir könnten Dir jetzt sagen, dass die Gurke auf die Augen gehört und nicht in den Gin Tonic, denn sie ist ein feuchtigkeitsspendendes Mittel gegen Augenringe. Allerdings können wir unsere freie Zeit besser nutzen als mit Gemüse auf dem Gesicht.

Wir glauben daran, dass ein Feierabend gelungen ist, wenn er mit guten Freunden und einer aktiven Beschäftigung stattfindet. Das kann die Runde Fußball sein, ein entspannter Abend im Kino oder gemeinsames Kochen (nochmal: fettarm, dafür aber Eisen und Gemüse!). Alkohol und Zigaretten sind für gute Aktivtäten am Abend nicht nötig.

Bevor Du ins Bett gehst, sind Gesichtsreinigung und Feuchtigkeitspflege gegen Augenringe wichtig! Denn an einem Tag wie diesem werden Deine Augen viel erlebt haben – und das soll man Ihnen am nächsten Tag nicht im negativen Sinne ansehen müssen. Hautpflegeprodukte für Männer helfen Dir hier weiter: Mit dem Gentle Facial Cleanser entfernst Du Schmutz und Bakterien sanft von Deiner Haut, anschließend spendest Du ihr wertvolle Nährstoffe und Feuchtigkeit mit der Hydra Defence Gesichtscreme, die Dir bei Augenringen hilft. So einfach ist es.

Der Vorteil der Pflegeprodukte ist, dass Sie nicht nur gegen Augenringe bzw. Tränensäcke helfen, sondern durch die intensive Feuchtigkeitspflege die Spannkraft der Haut unterstützen und Falten vorbeugen. Durch eine regelmäßige Anwendung wirst Du den Anti-Aging-Effekt bemerken und ein junges und frisches Aussehen mit weniger Augenringen bei Dir feststellen.

Also: Komm gut durch den Tag und #staysober

Philipp

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar