KOSTENLOSER VERSAND AB 25€ - 100% ZUFRIEDENHEIT KOSTENLOSER VERSAND AB 25€ - 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE
Unisex Duft

Unisex-Parfüme im Trend: Warum Düfte kein Geschlecht haben

Hast Du Dich schonmal gefragt, warum manche Parfüms weiblich sind und manche männlich? Die Wahrheit ist: So etwas wie den “Duft für den Mann” oder den “Duft für die Frau” gibt es gar nicht. Und wenn wir uns genauer mit dem Thema auseinandersetzen, merken wir, dass das auch gut so ist. 

Für Frau und Mann und non-binary: Was hat es mit Unisex-Parfüms auf sich? 

Kannst Du Dir vorstellen, dass es für Frauen in den 50 Jahren verpönt war, Hosen zu tragen? Oder dass es als Provokation aufgefasst wurde, wenn die Haare von Männern länger als 5 Zentimeter waren? 

“Früher war alles besser” gilt mit Sicherheit nicht bei den Erwartungen für typisch männlich oder typisch weiblich. Wir wissen es heute besser: Das sind alles nur Konstrukte – es findet nur im Kopf statt. 

Und wir lernen (und haben gelernt), diese Konstrukte aufzubrechen: Frauen tragen kurze Haare, Männer Nagellack. Es kommt nicht mehr darauf an, was andere von einem Menschen erwarten – es geht ums Wohlbefinden, um Stil und um Diversität. 

Das Geschlecht einer Person ist oft nicht mehr das, was Identität ausmacht – oder ausmachen sollte. Viele Menschen hinterfragen es oder lehnen es ganz ab, in Kategorien wie Mann und Frau zu denken. Das zeigt sich auch in der Welt der Parfüme: 

Unisex-Düfte sind im Trend. 

Ein Unisex-Parfüm will weder männlich noch weiblich sein. Es ist für alle Menschen gemacht statt nur für Mann oder nur für Frau. Wie grenzt aber ein Unisex-Duft von einem Parfüm für Männer oder einem Parfüm für Frauen ab? 

Hierfür müssen wir zunächst männliche und weibliche Parfüms verstehen. 

Was sind männliche und weibliche Düfte? 

Das Geschlecht eines Parfüms hängt von den Vorstellungen ab, die wir erlernt haben. Es ist so wie bei unseren stereotypischen Farbzuordnungen – “blau ist für Jungs” und “rosa ist für Mädchen”. Das haben uns verschiedene Leute gesagt und deswegen ist es wahr. 

Diese Zuordnungen sind aber rein willkürlich – und die Welt ist (bis jetzt) nicht explodiert, weil Männer rosa Shirts getragen haben und Frauen blaue Hosen. 

Genauso ist es bei den Parfüms: “Hugo Boss Bottled” ist männlich, weil Hugo Boss sagt, dass es männlich ist. “La vie est belle” von Lancôme ist weiblich, weil Lancôme sagt, dass es weiblich ist. 

Parfümhersteller:innen nutzen hierfür existierende Stereotype, um einen Duft männlich oder weiblich zu präsentieren: 

Was macht einen weiblichen Duft aus? 

Die Stereotype sind beispielsweise: 

  • häufig frisch-floral-blumiger Duft   
  • verzierte Flakons, schnörkelige Verpackung 
  • weiche und eher bunte Farben in der Gestaltung 

Was macht einen männlichen Duft aus? 

Annahmen sind zum Beispiel: 

  • häufig hölzerner Duft mit frisch oder orientalischen Noten 
  • schlichte bis männlich-protzige Verpackung 
  • Farbwahl: dezente Farbwahl, gerne Blautöne und auch dunkler gehalten

Was ist ein Unisex-Parfüm? 

Du merkst schon: Ob ein Duft männlich oder weiblich ist, das hängt vom eigenen Denken ab oder eben dem, was die Parfümerien sagen. 

Calvin Klein gehörte zu den ersten Produzent:innen, die sich in den 90ern von dem eher konservativen Mindset gelöst haben: ck One ist einer der ersten “offiziellen” Unisex-Düfte und ein berühmter Evergreen. 

Die Idee hinter dem geschlechtslosen Parfüm war für Calvin Klein, nicht nur ein Beitrag zur Gleichheit zwischen den Geschlechtern zu sein, sondern auch zwischen den Völkern und Altersgruppen. 

Das fällt zuerst beim Design auf: Es ist klar und schnörkellos – und umgeht damit typische Zuschreibungen von weiblich und männlich. Der Duft ist ein Mix aus: 

  • Bergamotte
  • Amber
  • Vanille
  • Papaya
  • Moschus
  • Veilchen 
  • Muskat 

Übrigens haben wir bei sober mit Atlas im Jahr 2021 einen minimalistischen wie ikonischen Unisex-Duft führender französischer Parfümeure kreiert. Atlas ist jetzt schon ein Klassiker und verdeutlicht durch mit seiner Duftkomposition, dass auch Männer fruchtige Noten (Vanille) und Frauen würzige Akzente (Weihrauch, Zeder) tragen können. 

Dabei ist die Duftkomposition gar nicht der Grund, warum ck One unisex ist. 

Die Wahrheit: Alle Düfte sind unisex 

… zumindest, wenn Du auch möchtest: Das Geschlecht eines Parfüms ist am Ende reine Kopfsache. 

Düfte für Frauen haben auch schon früher hölzerne Noten gehabt genauso wie Düfte für Männer frisch-florale Akzente genutzt haben. Das Geschlecht eines Parfüms hängt allen voran an der Gewichtung von Duftanteilen, dem dahinter angenommenen Geschlecht und – auch das gehört dazu – der Marketingaussage der Hersteller:innen. 

Wenn Du Zweifel an dieser Aussage hast, mach einen Gender-Test für Parfüms: Setz Dich einmal blind mit verschiedenen Düften auseinander und überlege, ob sie männlich oder weiblich sind. Du wirst merken: Wenn es da Grenzen gibt, sind sie sehr fließend. 

Und das passt zu unserer Zeit: Die Welt ist nicht schwarz-weiß, blau-rosa oder männlich-weiblich. Das spiegelt sich auch in neuen Sprachgewohnheiten, liebe:r Leser:in, aber eben auch im Lifestyle: Kleidung und Kosmetik sind diverser und geschlechtsunabhängiger geworden. 

Das gleiche gilt für Parfüms. 

Am besten Parfüms testen: Proben für Unisex-Düfte 

Am Ende kommt es nicht darauf an, ob ein Parfüm männlich, weiblich oder unisex sein soll. Es geht darum, dass es zu Dir passt und Du Dich damit wohlfühlst. Es geht um Deinen Dufttyp, nicht um Dein Geschlecht. 

Parfüm-Proben sind ein guter Start, wenn Du Dir unsicher über Deinen eigenen Dufttyp bist: Du kaufst kein ganzes Flakon für ein gutes Parfüm, sondern nur kleines Probiermuster. Das hat Vorteile: 

  • Die Proben kosten wenig und Du kannst Dich in Ruhe entscheiden kannst. 
  • Das Design der kleinen Parfüm-Proben ist meist neutral, so dass Du Dich nicht so stark von Verpackungen ablenken lassen musst: Du kannst Dich auf den Geruch konzentrieren. 
  • Wenn Dir die Probe nicht gefällt, kannst Du sie an Freund:innen verschenken – vielleicht gefällt es Ihnen ja besser! 

Wir sehen das so: 

Mach bei Parfümen nicht das, was andere von Dir erwarten könnten. Mach das, was gut für Dich ist. #treatyourself

Anne

Unsere Pflegeserien

Produkte die andere Kunden lieben

Bewertung sober

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Außergewöhnlich und klasse.

Bekommen, ausgepackt und sofort getestet; Einfach ein Traum. Ich liebe das Konzept. Super Qualität, eine Creme die genau auf meine Bedürfnisse zugeschnitten ist und dazu sehr ergiebig. Habe schon nach einer Woche erste Verbesserungen gemerkt: Weichere glatte Haut, morgens weniger Knitterfältchen und weniger Pickelchen im Stirnbereich. Danke, werde definitiv wieder bestellen.

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Sichtbarer Erfolg

Mein Hautarzt hat mir geraten, mehr für meine reife Haut zu tun. Über das Internet bin ich auf Sober gestoßen. Seit 2 Monaten benutze ich die Hydra Defence Gesichtscreme. Mit Erfolg! Ich bin sehr zufrieden. Danke!

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Hochwertige Ware

Timeshift Anti-Aging Serum - Ein tolles Produkt zur täglichen Hautpflege. Das Serum hat einen angenehmen Geruch, vielleicht durch den Grünteeextrakt der dort enthalten ist. Ich habe es täglich aufgetragen und es fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Tolles Produkt und gerne wieder..

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Best facewash I have ever used

Risking to sound too overexcited, this is really the best i've tried! My skin feels very soft already after the first use, and the effect never disappoints. Redness has considerably improved; pores, too. Additionally to daily cleaning, once a week i leave it on my skin for some minutes, and i can feel a good but gentle peeling effect. Simply everything is nice about it, including packaging, look, smell etc. One small space for improvement: the dispenser sometimes chokes or gives out very little, but it recovers after another push.

ERLEBE DIE SOBER QUALITÄT

Begleitet meinen Alltag

Top Produkte zu einem fairen Preis, wenn man Menge und Individualität mit einbezieht. Schön das natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden. Lieferung ging fix, Beratung war super und sehr freundlich. Definitiv empfehlenswert.